PV Überschussregel Startstrom Limit nicht saldiert

  • Fragen
  • PV Überschussregel Startstrom Limit nicht saldiert

PV Überschussregel Startstrom Limit nicht saldiert

0
0

Hallo,

folgende Konfiguration: Wallbox einphasig an L1, Laderegel Solar, Startstromlimit 1000mA. Ladestrom 6000mA absolut. (s. Bild). Gemessen wird mit einem 3-phasigem Netzbezug Zähler.

Hierbei wird das Laden nur gestartet, wenn auf L1 ein Überschuss von 1000mA liegt. Der Überschuss von L1,L2 und L3 wird offensichtlich nicht saldiert. Im Beispiel (Bild) mit Überschuss -1A  -1A  4A wird nicht geladen, obwohl dies saldierend ein Überschuss von 2A wäre.

Erstaunlicherweise funktioniert das Ganze erwartungsgemäß saldierend, wenn man den Ladestrom auf Solarüberschuss stellt. Die Startstrom Einstellung sollte davon unabhängig aber doch immer gleich funktionieren?

Das kann doch nur ein Bug sein oder gibt es dafür eine sinnvolle Erklärung?

Vielen Dank

Anhänge:
markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 2, Antworten: 8)
Gefragt am 21. Oktober 2022
88 views

Antworten (5)

0
Private answer

Hallo Maix,
kann ich hier mit der V1.14.6 ebenfalls nachvollziehen.
Als Workaround könntest du mit einer Formel arbeiten.
Siehe angehängtem Screenshot. (M3 ist bei mir der Netzbezugszähler.)

Anhänge:
markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 0, Antworten: 64)
Beantwortet am 29. Oktober 2022
0
Private answer

Es funktioniert aber leider nicht so. Die Phasen habe ich auf die tatsächlich genutzte Phase (L1) eingestellt, bringt aber auch nichts.

Schauen Sie doch bitte die von mir geposteten Bilder an: Die Überschussleistung beträgt beträgt 460W, die Wallbox steht auf einphasig L1 und Startstromlimit 1000mA, müsste also bei 230W Überschuss anfangen zu laden. Warum lädt sie nicht?

Auch wenn ich den Einspeisestrom auf L3 auf 20A setze lädt sie nicht. Nur wenn ich die Einspeisung ebenfalls auf L1 setze, dann lädt sie.

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 2, Antworten: 8)
Beantwortet am 25. Oktober 2022
0
Private answer

Also für den Überschuss wird die Wirkleistung, die eingespeist wird, auf die vorhergesagten oder tatsächlich genutzten Phasen umgelegt und dann ab Startstromlimit (z.B. 6500 mA) geladen.
Am besten stellen Sie die tatsächlich genutzten Phasen ein.
Wie ist das Verhalten, wenn Sie dies tun?

Bei PV Überschuss gilt die zugehörige Laderegel und damit auch das dort eingestellte Startstromlimit.
Wenn Sie die solare Regel deaktivieren, dann gilt der "Min. Ladestrom (mA)" aus den Einstellungen der Wallbox.

 

markiert als Spam
Geschrieben von cFos Team (Fragen: 13, Antworten: 42)
Beantwortet am 25. Oktober 2022
0
Private answer

Ja, besteht auch in der V1.14.5

Dort sogar auch dann, wenn als Ladestrom Solarüberschuss eingestellt ist. Wobei mein Test mit der V1.14.5 im realen System mit Powerbrain Wallbox stattfindet und der Test mit der Simulation auf einem Windows PC mit Charging Manager. Alle bisher getesteten Konfigurationen und Versionen haben aber das Problem mit dem Startstromlimit bzw. dass die Phasen hierfür nicht korrekt saldiert werden.

Ich habe euch (Wegen einem anderen Problem mit der 1.14.5) auch schon eine Email diesbezüglich gesendet.

Danke & Grüße

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 2, Antworten: 8)
Beantwortet am 24. Oktober 2022
0
Private answer

Bitte prüfen, ob das Verhalten mit der aktuellen Firmware Version 1.14.5 aus dem Beta-Kanal bestehen bleibt.

 

markiert als Spam
Geschrieben von cFos Team (Fragen: 13, Antworten: 42)
Beantwortet am 24. Oktober 2022