Peugeot e208 GT setzt einphasiges Laden nicht mehr fort

  • Fragen
  • Peugeot e208 GT setzt einphasiges Laden nicht mehr fort

Peugeot e208 GT setzt einphasiges Laden nicht mehr fort

The username field is empty.
The password field is empty.
The password field is empty.
0
0

Hallo Zusammen,

ich lade seit letzter Woche einen neuen Peugeot e208 GT mit einer cfos Wallbox und bin dabei auf ein Phänomen gestoßen, über das ich hier mal berichten möchte.

Unsere cfos Wallbox ist zwar dreiphasig ans Netz angeschlossen. Da wir vorzugsweise Überschussladen über die PV-Anlage betreiben, sind die Phasen L2 und L3 allerdings im Unterverteiler mit einem Schalter standardmäßig abgeschaltet, also wir laden faktisch nur einphasig. Im Konfig-Menü der Wallbox ist auch eingestellt, dass nur L1 benutzt wird.

Wenn wir mit dem Auto nach Hause kommen und zum Laden anstecken, läuft der Ladevorgang auch ganz normal los. Unterbrechen wir danach den Ladev0rgang aus irgendeinem Grund, zB weil wir etwas aus dem Auto holen wollen (beim Entriegeln des Autos unterbricht der Peugeot standardmäßig den Ladevorgang), und schließen danach wieder ab, dann setzt das Auto den Ladevorgang allerdings nicht mehr fort. Wir haben schon alles mögliche ausprobiert: Entriegeln, Ladestecker ziehen, verriegeln, entriegeln, Stecker wieder einstecken, verriegeln… nützt alles nichts. Das Laden geht nicht weiter.

Was nachweislich hilft, ist: eine Runde um den Block fahren. Stellt man das Auto danach wieder ab und steckt ein, dann gehts auch mit dem Laden weiter. Ist natürlich keine ernstzunehmende Lösung ;-D

Heute habe ich einmal testweise in der Verteilung alle drei Phasen eingeschaltet und das ganze damit getestet. Und siehe da: Der Peugeot lädt los und lässt sich auch durch Öffnen des Autos und wieder verriegln nicht aus der Ruhe bringen. Er lädt danach ganz normal weiter wie es sein soll.

Offenbar scheint also beim einphasigen Laden etwas zu haken nach dem Unterbrechen.

Witzigerweise tritt der Effekt beim einphasigen Laden mit dem mitgelieferten herstellerseitigen Ladeziegel nicht auf. Auch dort wird das Laden sofort nach Verriegeln des Autos wie gewünscht fortgesetzt. Nur mit der cfos hakt es.

Hat jemand eine Idee, woran es liegen kann ? Ist das Problem jemandem zufällig bereits bekannt ?

Viele Grüße

Jens

markiert als Spam

Antworten (1)

0
Private answer

Hi,

am besten Du erstellst von dieser Situation mal ein Diagnoselog (s. Konfiguration -> Loggging) und sendest es an unseren support. Das schauen wir uns gerne an.

markiert als Spam
Geschrieben von cFos Team (Fragen: 0, Antworten: 36)
Beantwortet am 16. Mai 2022