Benutzerdefinierter Zähler zeigt Scheinleistung anstelle der Wirkleistung

  • Fragen
  • [Gelöst] Benutzerdefinierter Zähler zeigt Scheinleistung anstelle der Wirkleistung

Benutzerdefinierter Zähler zeigt Scheinleistung anstelle der Wirkleistung

0
0

Hallo,

für meinen SDM630 Zähler welcher über das Universal Modbus Gateway an mein Netzwerk angeschlossen ist habe ich eine eigene Zählerdefinition erstellt (siehe Anlage) und den Zähler als Netzbezugszähler eingerichtet. Die Daten werden grundsätzlich auch richtig ausgelesen, doch leider wird nicht die Wirkleistung sondern die Scheinleistung angezeigt. Kann man das irgendwie ändern?

Gruß,
Matthias

Gelöst
markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 2, Antworten: 7)
Gefragt am 18. März 2022
88 views

Antworten (2)

0
Private answer

Prima, vielen Dank!

markiert als Spam
Geschrieben von (Fragen: 2, Antworten: 7)
Beantwortet am 21. März 2022
0
Private answer

Hi,

ob der Zähler Wirkleistung oder Scheinleistung anzeigt, hängt bei den benutzerdefinierten Zählern davon ab, ob in der Zählerdefinition Blindleistung und Scheinleistung definiert sind. Falls beides nicht vorhanden ist, d.h. Du nur eine Definition für die Wirkleistung angibst (power_w), dann "schaltet" er auf Wirkleistung.

Allerdings, wenn Du den Zähler als Netzbezugszähler verwendest, wäre evtl. gar nicht schlecht, Scheinleistung zu nehmen, da Deine (Haupt-)Sicherungen nach Scheinleistung und nicht nach Wirkleistung rausfliegen.

markiert als Spam
Geschrieben von cFos Team (Fragen: 0, Antworten: 47)
Beantwortet am 18. März 2022